Die Lausitz gehört auf die große LEINWAND!

Aktuelles

LUSATIA FILM HAT SICH 2023 GEGRÜNDET, UM ALS KOLLEKTIV FILMPROJEKTE IN DER LAUSITZ UMZUSETZEN.

Aktuelles

Cottbus-Premiere von „Ein Feuerwerk für die Kleinstadt“ am Samstag, den 31. August 2024, 20:00 Uhr, Weltspiegel Kino Cottbus, mit Filmteam Lesen…
Am Mittwoch, den 11. September 2024 wird erstmalig nach fast über 30 Jahren im Rosengarten Forst wieder FreiLuftKino gezeigt. Gefeiert Lesen…
Viele Ideen, große Vorfreude und Lust auf den Dreh Ende 2025 – viele Anregungen für den zweiten Aufschlag der LUSATIA Lesen…
2024 Bautzen-Premiere von Ein Feuerwerk für die Kleinstadt in der Burg Ortenburg
Am Dienstag, den 26. Juni 2024 kommt es auf der Burg Ortenburg mit möglichen 1000 Sitzplätzen zur großen BAUTZEN PREMIERE Lesen…
Die Sächsische Zeitung hat eine Ankündigung über unsere Bautzen-Premiere veröffentlicht. Lesen…
In Spremberg verzeichnen wir über 1.500 Zuschauende für „EIN FEUERWERK FÜR DIE KLEINSTADT“ innerhalb weniger Tage. Fast jede Vorstellung war Lesen…
Nach dem erfolgreichen Auftakt der in Spremberg umgesetzten Filmkomödie „EIN FEUERWERK FÜR DIE KLEINSTADT“, der bereits über 1.500 Menschen in Lesen…
Vor über 300 Gästen feierte die neu gegründete Filmschmiede LUSATIA FILM am vergangenen Samstag mit dem Film EIN FEUERWERK FÜR Lesen…

Termine

Cottbus-Premiere von „Ein Feuerwerk für die Kleinstadt“ am Samstag, den 31. August 2024, 20:00 Uhr, Weltspiegel Kino Cottbus, mit Filmteam Lesen…
Am Mittwoch, den 11. September 2024 wird erstmalig nach fast über 30 Jahren im Rosengarten Forst wieder FreiLuftKino gezeigt. Gefeiert Lesen…
2024 Bautzen-Premiere von Ein Feuerwerk für die Kleinstadt in der Burg Ortenburg
Am Dienstag, den 26. Juni 2024 kommt es auf der Burg Ortenburg mit möglichen 1000 Sitzplätzen zur großen BAUTZEN PREMIERE Lesen…
Nach dem erfolgreichen Auftakt der in Spremberg umgesetzten Filmkomödie „EIN FEUERWERK FÜR DIE KLEINSTADT“, der bereits über 1.500 Menschen in Lesen…
Unser sorbisches Musikvideo “To njejo kóńc | Das ist nicht das Ende“ für den rbb ist eines von 25 ausgezeichneten Lesen…
Unsere erste Magazinsendung im Auftrag für den rbb feiert am 11. November 2023 im Rahmen des Osteuropäischen Filmfestivals Cottbus seine Lesen…
SERBSKA UTOPIJA - SORBISCHE UTOPIEN. EIn Projekt des Filmnetzwerkes ŁUŽYCA FILM, im Auftrag für den rbb.
Unsere erste Magazinsendung im Auftrag für den rbb feiert beim Osteuroäischen Filmfestival Cottbus seine Welturaufführung. Lesen…
Im Rahmen Ihrer Zuhörtour besucht MdB Maja Wallstein Spremberg. Vor diesem Hintergrund dürfen wir als LUSATIA FILM die Bedarfe, aber Lesen…

Neuigkeiten

Cottbus-Premiere von „Ein Feuerwerk für die Kleinstadt“ am Samstag, den 31. August 2024, 20:00 Uhr, Weltspiegel Kino Cottbus, mit Filmteam Lesen…
Am Mittwoch, den 11. September 2024 wird erstmalig nach fast über 30 Jahren im Rosengarten Forst wieder FreiLuftKino gezeigt. Gefeiert Lesen…
Viele Ideen, große Vorfreude und Lust auf den Dreh Ende 2025 – viele Anregungen für den zweiten Aufschlag der LUSATIA Lesen…
2024 Bautzen-Premiere von Ein Feuerwerk für die Kleinstadt in der Burg Ortenburg
Am Dienstag, den 26. Juni 2024 kommt es auf der Burg Ortenburg mit möglichen 1000 Sitzplätzen zur großen BAUTZEN PREMIERE Lesen…
Die Sächsische Zeitung hat eine Ankündigung über unsere Bautzen-Premiere veröffentlicht. Lesen…
In Spremberg verzeichnen wir über 1.500 Zuschauende für „EIN FEUERWERK FÜR DIE KLEINSTADT“ innerhalb weniger Tage. Fast jede Vorstellung war Lesen…
Nach dem erfolgreichen Auftakt der in Spremberg umgesetzten Filmkomödie „EIN FEUERWERK FÜR DIE KLEINSTADT“, der bereits über 1.500 Menschen in Lesen…
Vor über 300 Gästen feierte die neu gegründete Filmschmiede LUSATIA FILM am vergangenen Samstag mit dem Film EIN FEUERWERK FÜR Lesen…

FILME

Auf Filmtour

Ab September 2024

„Ein Feuerwerk für die Kleinstadt“

Im Kino

LUSATIA FILM Nr. 1, Kinofilm, Deutschland, 2024, 100 Minuten, Komödie / Drama, 5.1., FSK 12*, LUSATIA FILM | Verleih,

Komödie über 5 miteinander verwobene Kapitel zum Leben und Lieben in einer Kleinstadt.

„Forst-Film (AT)“

In Ideenphase

LUSATIA FILM Nr. 2, Kino-/TV-Film, Deutschland, 2026 (anvisiert), 90 Minuten, Drama / Komödie, 5.1., LUSATIA FILM | Verleih*,

Aktuell Recherchephase einer zeitumwebenden Geschichte von Vergangenheit, Jetzt und Zukunft zum Thema Wandel.

„Serbska 
Utopija“ #1

In der ARD-Mediathek

Fikionale Magazinsendung, Deutschland, 2023, Sorbisch mit Untertiteln, rbb, 30 Minuten, Stereo,

Zeitumwobende erste fiktionale, sorbische Sendung für den rbb um drei Zeitreisende, die einen ehemaligen Vergnügungspark aufsuchen.

30-minütige Sendung für den rbb. 3 sorbische Kurzfilme und eine Rahmenhandlung von Filmschaffenden des Łužyca Filmnetzwerks.
Welturaufführung FilmFestival Cottbus 2023

„Hinterberg“

In Auswertung

 Dokumentarkurzfilm, Deutschland, 2022, 8 Minuten, Drama, Stereo, Regie: Erik Schiesko, Kamera: Clemens Schiesko, LUSATIA FILM |Verleih,

Essay über ein idylisches Gehöfft in der Lausitz, welchem Unheil droht.

Sächsische Shorts , film.land.sachsen, 2023
Kurzsüchtig Filmfestival, 2023
FilmFestival Dresden, 2023
Neiße Filmfestival, 2023
FilmFestival Cottbus, 2022

„Remis“

In Auswertung

D, 2022, 8 Minuten, Dokumentarkurzfilm, Drama, Stereo, Idee, Drehbuch & Co-Regie: Sophie Riedel, Regie: Erik Schiesko, Kamera: Otto Kronschwitz, mit Bernhard Kremser, Sarah Geiler

Komödie über 5 miteinander verwobene Kapitel zum Leben und Lieben in einer Kleinstadt.

SommerFilmAkademie Lausitz 2022
FilmFestival Cottbus 2023

„Senftenberg-Film (AT)“

In Zukunft

LUSATIA FILM Nr. 3, Deutschland, Jahr offen (anvisiert), ca. 90 Minuten, Kino- / TV-Film, Drama, LUSATIA FILM | Verleih,

Spielfilm über einen Obdachlosen, der nach 20 Jahren in seine Heimatstadt zurückkehrt.

„Pytaś a
namakaś“

Auf Festivals

D, 2023, Kurzfilm, 20 Min, Drama, 2.0., Regie: Luka Golinski, Produktion: Mira Dubian, Projektbetreuung: Sophie Riedel

Nachsuchsfilm: Akcija! Preisträger:innen Luka Golinski, Mira Dubian und Sophie Riedel setzten ihren ersten fiktionalen Kurzfilm in niedersorbischer Sprache um.

 2023, Welturaufführung FilmFestival Cottbus
 2023, Gewinner Nachwuchspreis Stiftung für das sorbische Volk
2022, Gewinner Akcija Filmpreis

Spielfilm über einen Obdachlosen, der nach 20 Jahren in seine Heimatstadt zurückkehrt.

Wir

LUSATIA FILM hat sich 2023 als Kollektiv, Label und Initiative gegründet, um aus und in der Lausitz Filmprojekte mit breiter Beteiligung der Region umsetzen.

Ziel der LUSATIA FILM ist es, produzierende Strukturen aufzubauen, um die Abläufe für Spiel- und Kurzfilmprojekte zu verbessern und perspektivisch Film- und Senderförderung in die Region zu holen. Erfahre hier mehr zu uns.

TEAM

Projektteam
Erik Schiesko

Filmregisseur- und Produzent. Kümmert sich um das Projektkonzept, Strategieplanung und die Entwicklung der Projekte.

Projektteam
Sophie Riedel

Autorin und Kulturschaffende. Kümmert sich um die Nachwuchsprojekte, Stoffentdeckung- und entwicklung.

Kamera, Schnitt,  Technik
Clemens Schiesko

Kameramann- und Cutter. Kümmert sich um die technische Betreuung der Filmprojekte.

Beratung & Verleih
Michael Apel

Kinobetreiber und Kultur- schaffender. Berät das Projektteam rund um die Anbindung an Spremberg und die Kinoauswertung.

Licht
Fabian Renner

Absolvent der Sächsischen Filmakademie im Bereich Licht, Kamera & Dolly.

Licht
Till Börner

Absolvent der Sächsischen Filmakademie, freier Filmemacher, Kameramann und Cutter.

Continuity & Script
Henning Berg

Student, Nachwuchs im Bereich Continuity, Drehbuch und Umsetzung von Filmprojekten.

Berät uns bei Fragen zur Finanzierung für unsere Projekte ab 2024.

Wir bieten 2023 zwei Praktikumsstellen an.

Inhalt
Ein Feuerwerk für die Kleinstadt” erzählt 5 miteinander verworbene Geschichten über das Leben und Lieben in einer Kleinstadt:

INSTAGRAM